Die Regentrude

Schauspiel und Tanz mit Daniela Schwalbe

Dürre liegt über dem Land, das Getreide vertrocknet auf dem Halm und die Tiere verdursten, denn der Feuermann hat die Macht.
Die Regentrude, die die Felder mit reichem Regen segnen könnte, muss wohl eingeschlafen sein. Die Menschen glauben nicht mehr an sie. Nur die alte Mutter Stine kennt noch das Sprüchlein, mit dem man sie wecken kann. Und nur eine Jungfrau wie Maren kann zu ihr unter die Erde gehen. Wird sie den Weg finden? Wird es wieder regnen? Wird Maren ihren Schatz Andrees heiraten dürfen?

Die Tänzerin Daniela Schwalbe greift das Thema vom alten Wissen und Glauben an die Kräfte der Natur auf. Sie tanzt und erzählt euch das Märchen von Theodor Storm auf ihre eigene poetische Art und Weise.
Lasst euch mitnehmen auf eine märchenhafte Reise.

www.danielaschwalbe.de

Fotos: Thomas Morgenroth

Alte Koppel
An der Greizer Straße
08427 Fraureuth

Karten & Infos:

> zum Ticketshop >

Simone Drese
Tel.: 0163 69 65 496